FFV Fortuna Göcklingen > FFV Fortuna Göcklingen

Herzlich Willkommen beim FFV!

Hier erfahren Sie alles rund um den Verein und von unseren Mannschaften! Viel Spaß!

 

 

News

Meisterschaft der Ü35-Frauen am Samstag

von Anja Kempf (Kommentare: 0)

Bericht aus der Rheinpfalz vom 15.01.2018:

EDENKOBEN. In der Sporthalle der Grundschule richtet die SpVgg Edenkoben am Samstag, 20. Januar, die SWFV-Futsalmeisterschaft der Ü35-Frauen aus. Beginn: 15 Uhr. SG Eintracht Kaiserslautern, 1. FFC 08 Niederkirchen, SpVgg Rehweiler-Matzenbach und FFV Fortuna Göcklingen treten gegeneinander an, Spielzeit: 15 Minuten. thc

Spielbetrieb am Wochenende

von Margit Simon (Kommentare: 0)

Sonntag, 10.12.2017

1.FFC Ludwigshafen - FFV Fortuna Göcklingen II  um 15:00 Uhr

Beide Heimspiele abgesagt!!

von Margit Simon (Kommentare: 0)

Die Heimspiele unserer aktiven Mannschaften am morgigen Samstag wurden beide vom jeweiligen Gegner abgesagt.

Spielbetrieb am Wochenende

von Margit Simon (Kommentare: 0)

Samstag, 2.12.2017

C-Juniorinnen: FC Speyer 09 - SG Göcklingen/Herxheim  um 14:45 Uhr

FFV Fortuna Göcklingen - FC Marnheim  um 17:00 Uhr

FFV Fortuna Göcklingen II - VfL Hainfeld  um 19:00 Uhr

1. FFC Niederkirchen - FFV Fortuna Göcklingen 0:8 (0:4)

von Anja Kempf (Kommentare: 0)

Bericht aus der Rheinpfalz vom 28.11.2017: Nach Spiel auf ein Tor Tabellenführer

Frauenfussball: FFV Göcklingen bringt 8:0-Sieg mit

GÖCKLINGEN. Leichtes Spiel hatte der FFV Fortuna Göcklingen beim 1. FFC Niederkirchen II. Heraus sprang ein klarer 8:0-Sieg und die vorübergehende Tabellenführung in der Frauenfußball-Verbandsliga.

Der FFV war von Beginn an spielbestimmend, Niederkirchen beschränkte sich fast nur auf das Verteidigen in der eigenen Hälfte. Bereits in der 4. Minute die Führung durch Kirsten Jung nach Doppelpass mit Neele Schumacher. Auch beim zweiten FFV-Treffer von Michelle Adam in der 20. Minute war Schumacher durch passgenaues Zuspiel die Wegbereiterin. Fünf Minuten später fiel das 0:3 durch Lena Simon nach Zuspiel von Samantha Kiefer. Kurz vor der Halbzeit spielte sich Schumacher durch die gesamte Niederkirchener Abwehr: das 0:4. Nach der Halbzeitpause blieb es ein Spiel auf ein Tor, auch wenn Niederkirchen versuchte, sich ab und an aus der Umklammerung des FFV zu befreien. Jung mit einem satten Schuss aus 16 Metern in der 68. Minute stutzte den Gastgeberinnen den Elan: 0:5. Die weiteren Tore: Schumachers Pass vollendet Samira Schmidt in der 75. Minute, Spielführerin Nadine Müller darf sich mit einem schönen Kopfballtreffer nach Flanke von Kiefer in der 81. Minute in die Trefferliste eintragen, Paula Ebert setzt nach einem Eckball den Schlusspunkt in der einseitigen Partie (89.).

Niederkirchen hatte über das gesamte Spiel keine zwingende Chance, Göcklingen stand gewohnt sicher und nutzte die sich bietenden Möglichkeiten. Der FFV ist zumindest vorübergehend Tabellenführer, weil das Spiel der Wormatia Worms ausfiel.

Am Samstag empfängt die Fortuna zum letzten Heimspiel des Jahres um 17 Uhr den Tabellenfünften FC Marnheim, der mit Tina Ruh die beste Torschützin der Liga hat. ehä